Musterbrief mietminderung schimmel

    Nach Informationen der Bundesbehörde für Umweltschutz, der Centers for Disease Control und des NYC Department of Health sind die meisten Schimmelpilze, die in kleinen Mengen wachsen, für gesunde Menschen harmlos, aber offensichtliches Schimmelwachstum in Häusern oder Arbeitsplätzen sollte sofort bereinigt werden. Die Wohnungsverwaltung der Stadt wird Schimmelzuwächse als „C“-Klasse oder sofort gefährliche Verstöße verzeichnen. Viele Mieter halten jedoch die Durchsetzung der Gesetze durch die Gesundheits- und Wohnungsämter der Stadt für unzureichend, wenn es um einen Vermieter geht, der sich dagegen wehrt, das Geld auszugeben, um das Problem zu lösen. Wenn Ihr Vermieter nicht reagiert, müssen Sie möglicherweise weitere Maßnahmen ergreifen – z. B. ihren Vermieter vor Gericht bringen (lesen Sie weiter in dieser Broschüre mehr über den Prozess der Verklagte Ihres Vermieters). Viele Ihrer Rechte hängen von der Art des Wohnraums ab, in dem Sie leben, oder von Ihrer Art des Mietverhältnisses. Sie unterliegen möglicherweise anderen Gesetzen und haben andere Rechte als sogar Nachbarn in Ihrem eigenen Gebäude. Erfahren Sie, welche Rechte und Pflichten für Sie gelten. Um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit einsiedelt, können Mieter einen elektrischen Luftentfeuchter kaufen. Es sammelt Wasser aus der Luft im Raum in einen Tank, den Sie im Waschbecken oder in der Toilette entleeren können. Schließen Sie es einfach an und lassen Sie es in der Nähe des Ortes arbeiten, von dem meisten der Feuchtigkeit erzeugt wird.

    Sie können versuchen, für den Vermieter für diese Ausrüstung zu bezahlen und Teil der gemieteten Immobilie zu werden. Aber lassen Sie sich nicht darauf hoffen, dass dies geschieht. Wie Sie wissen, rief ich Sie am 30. Juli 2016 an, um Sie wissen zu lassen, dass ich Schimmel entdeckt habe, der unter meiner Küchenspüle wächst. Ich schließe ein paar Fotos ein, damit Sie das Ausmaß des Problems sehen können. Ich hoffe, Sie werden dafür sorgen, dass die Form so schnell wie möglich entfernt wird, damit sie sich nicht ausbreitet. Bitte kontaktieren Sie mich unter 740-555-1234 bis zum 8. August 2016, um mir mitzuteilen, wann Sie kommen werden, um das Problem zu beheben. Sie müssen Ihren Mietvertrag ordnungsgemäß beenden, wenn Sie sich entscheiden, auszuziehen.

    Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie nach ihrer Ausreise noch Miete zahlen müssen. Fall: Sowohl Vermieter als auch Mieter kreuz beantragen Eine Entschädigung in Bezug auf Schimmel Sie können mehr über Schimmel in Wohnungen erfahren und was Sie hier tun können. Machen Sie Ihren Brief kurz, direkt und punktgleich. Geben Sie Ihrem Vermieter ein Datum, bis zu dem Sie eine Antwort erwarten. Wenn Sie möchten, können Sie den Brief per beglaubigter Post senden, so dass Sie einen Liefernachweis erhalten. Das mag aber mit einem ersten Brief nicht notwendig sein. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie des Briefes für Ihre Aufzeichnungen aufbewahren. Schimmel wächst in Bereichen, die nass oder feucht gehalten werden, so dass einfach das Reinigen von Schimmel nicht ausreicht, wenn es weiterhin ein Wasserleck, Wasseraufbau (z. B. nach einer Flut), Feuchtigkeitsbildung oder stehendes Wasser (wie in einem Keller) gibt. Wenn Schimmel in einem Bereich nachwächst, in dem sie bereits gereinigt wurde, ist dies ein Hinweis darauf, dass die Ursache des Problems nicht behoben wurde. Weiterhin Miete zu zahlen, aber Sie können möglicherweise eine Mietminderung verhandeln.

    Wenn Sie planen, die Miete zurückzuhalten, seien Sie sicher, dass Sie es dürfen. Die Nichtzahlung der Miete ist Grund für die Räumung. Wenn Sie vermuten, dass schimmelin Ihrer Mieteinheit vorhanden ist, wenden Sie sich umgehend an den Vermieter. Gemäß Paragraph 32 des Gesetzes „muss der Vermieter Wohneigentum in einem Zustand der Dekoration und Reparatur zur Verfügung stellen und unterhalten, der den gesetzlich vorgeschriebenen Gesundheits-, Sicherheits- und Wohnungsnormen entspricht“. Allerdings kann der Vermieter auch sagen, dass Sie die Form verursacht haben, zum Beispiel, indem Sie feuchte Handtücher herumlassen, den Badventilator nicht lange genug aufbewahren, etc… Sie als Mieter sind dafür verantwortlich, angemessene Gesundheits-, Sauberkeits- und Hygienestandards in der gesamten Miet- und Wohnanlage aufrechtzuerhalten. Sie haben das Recht, Ihre Miete zu verschulden, und wenn Ihr Vermieter klagt, Sie zu vertreiben und unbezahlte Miete zu kassieren, um eine Minderung zu verlangen (eine Verringerung des geschuldeten Betrags). Es gibt jedoch zahlreiche potenziell schwerwiegende Folgen für die Mieteinbehaltung.

    Avatar
    Exoman má najširší záber tém, keďže píše rukami exákov :)
    ZDIEĽAŤ